«Die Tripartite Berufsbildungskonferenz (TBBK) steuert die Berufsbildung verbundpartnerschaftlich auf strategischer Ebene und entwickelt sie weiter.»

Sitzung der TBBK

Die Tripartite Berufsbildungskonferenz (TBBK) hat sich an ihrer Sitzung vom 8. April 2021 mit den Ergebnissen der Verbundpartnertagung vom 23. März 2021 befasst und das weitere Vorgehen festgelegt. Nebst Diskussionen in den Dialogforen folgt nun eine Prüfung der Ergebnisse in Fachexpertengruppen. Die TBBK hat ausserdem entschieden, ein Commitment zum Berufswahlprozess und zu den Lehrstellen zu erarbeiten. Gemeinsame, von allen Verbundpartnern geteilte Grundsätze sollen Jugendlichen und Lehrbetrieben helfen und zu einer Optimierung der Lehrstellenvergabe beitragen. Überdies hat die TBBK gemäss ihrem Auftrag die Meilensteine verschiedener Projekte im Rahmen der Initiative «Berufsbildung 2030» genehmigt.

TBBK-Info vom 8. April 2021